Loading Baumretter

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis

 
Aus Liebe zum Baum
Melle, Deutschland

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis

Das gemeinnützige Unternehmen Umweltschutz und Lebenshilfe aus Melle hat mit dem Projekt „500 AKA“ das Ziel, auf mehreren Flächen in verschiedenen Mitmachaktionen artenreiche Biotope zu schaffen und Baumpflanzungen durchzuführen. Die Gebiete liegen in Melle, Ostercappeln, Georgsmarienhütte und Osnabrück. Gleichzeitig soll durch die Initiative darauf aufmerksam gemacht werden, dass nachhaltig produzierte Nahrungsmittel ihren Preis haben und bei Naturschutzmaßnahmen landwirtschaftliche Betriebe mit einbezogen werden müssen.

Das Projekt

gUG Behncke Umweltschutz und Lebenshilfe
Seit 2016 ist die gemeinnützige Gruppierung „gUG Behncke Umweltschutz und Lebenshilfe“ aktiv für den Naturschutz unterwegs. Bisher wurden in unterschiedlichen Projekten Feuchtbiotope, Storchnnisthilfen, Streuobst- und Blühwiesen angelegt worden. In dem aktuellen Projekt „500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis“ werden bei mehreren Mitmachaktionen weitere artenreiche Feuchtbiotope gestaltet, Blüh- und Streuobstwiesen angelegt sowie Bäume gepflanzt. Es handelt sich insgesamt um 23 Flächen mit einer Fläche von 72.000 qm in Melle, Ostercappeln, Georgsmarienhütte und Osnabrück. Die Aktionen sind für Familien eine schöne Gelegenheit gemeinsam etwas für den Naturschutz zu tun. Begleitet werden die Aktionen durch einen medialen Umweltbildungsansatz über soziale Medien wie Instagram, Facebook, Tiktok und Youtube. Neben den Maßnahmen möchte die Initiative die Öffentlichkeit auf die schwierigen Rahmenbedingungen der landwirtschaftlichen Betriebe aufmerksam machen und die Menschen dafür sensibilisieren, dass nachhaltig produzierte Produkte ihren Preis haben. Neben des Artensterbens ist gleichzeitig auch ein „Höfesterben“ zu beobachten.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
gUG Behncke Umweltschutz und Lebenshilfe
Unterstütze das
Projekt
Adresse
Am Wulberg 15
Melle
Deutschland

Projekt teilen
Wie findest Du den richtigen Baum für Dich?
Praxiswissen: Einen Baum aus Saatgut ziehen
Praxiswissen: Einen eigenen Baum anpflanzen
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum