Loading Baumretter

Das Geld hängt an den Bäumen

 
Aus Liebe zum Baum
Hamburg, Deutschland

Das Geld hängt an den Bäumen

Das gemeinnützige Unternehmen „Das Geld hängt auf den Bäumen“ erntet in und um Hamburg mit Menschen aus Randgruppen Obst, um sie regional zu vertreiben. Das Ziel ist es, alte Obstsorten auf Streuobstwiesen zu pflegen und für die Zukunft zu erhalten und gleichzeitig etwas für den Naturschutz zu tun. Die Flächen liegen in Wasserschutzgebieten, an Deichen und auf anderen ökologisch hochwertigen Standorten, die kontinuierlich durch das Pflanzen von Bäumen und dem Anlegen von Blühwiesen erweitert werden.

Das Projekt

Das Geld hängt auf den Bäumen
Seit über 10 Jahren setzt sich das Unternehmen „Das Geld hängt auf den Bäumen“ dafür ein Streuobstwiesen in und um Hamburg zu pflegen, erhalten und deren Produkte zu ernten. Ziel ihrer Arbeit ist die regionale, soziale und nachhaltige Verarbeitung. Zum Team gehören Menschen mit Autismus, Gehörlosigkeit, Entwicklungsstörungen, chronischen Krankheiten, Obdachlosen und Menschen, die aus anderen Gründen in der Gesellschaft einen schweren Stand haben. Auf zahlreichen Wiesen und Flächen, die oft in Wasserschutzgebieten, an Deichen und ökologisch wertvollen Gebieten liegen, werden alte Obstsorten gepflegt und für die Zukunft bewahrt. Durch den Verzicht von Dünger und Spritzmitteln und mit Hilfe von Vögeln, Mardern und anderen heimischen Raubtieren wird Pflanzenschutz betrieben und zur Artenvielfalt beigetragen. Jedes Jahr werden „Social days“ organisiert und dabei Bäume gepflanzt, Blühwiesen angelegt und Moore entkusselt.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Das Geld hängt auf den Bäumen
Unterstütze das
Projekt
Adresse
Niedergeorgswerder Deich 196
21109 Hamburg
Deutschland

Projekt teilen
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum