Loading Baumretter

Baumpatenschaft im Apfeldorf Altnau

 
Baum- und Gießpatenschaften
Altnau, Schweiz

Baumpatenschaft im Apfeldorf Altnau

In der Gemeinde Altnau am Bodensee besteht die Möglichkeit bei unterschiedlichen Landwirten eine Baumpatenschaft für einen Apfelbaum abzuschließen. Zur Auswahl steht das Pflanzen eines neuen Baumes oder die Patenschaft mit einem bestehenden Baum. Zur Pflege als auch zur Ernte sind die Paten und Patinnen herzlich eingeladen. Der Ertrag steht den Paten und Patinnen zu. Die Patenschaft wird über einen Zeitraum von einem Jahr eingegangen und der Baum wird mit einem Namensschild beschriftet.

Das Projekt

Gemeinde Altnau in der Schweiz
Die Gemeinde Altnau ist bekannt als Apfeldorf und bietet Baumpatenschaften für Apfelbäume an. Bei unterschiedlichen Landwirten kann der Standort eines Baumes ausgewählt werden. Für die Patenschaften können neue Baume gepflanzt werden als auch ein bestehender Baum ausgewählt werden. Bei der Pflege des Baumes darfst du dabei sein und auch beim Ernten ist, bist du herzlich willkommen. Der Ertrag des Baumes steht so lange die Patenschaft besteht dir zu. Eine Patenschaft wird über ein Jahr eingegangen und wird verlängert, wenn du bis zum Ende des vierten Quartals nicht gekündigt hast. Ein Niederstammbaum kostet im Jahr 50 Fr. und ein Hochstammbaum 120 Fr. Der Landwirt steht mit Informationen zur Pflege und alles was dich interessiert gerne zur Verfügung.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Gemeinde Altnau in der Schweiz
Unterstütze das
Projekt
Adresse
Scherzingerstraße 2
Altnau
Schweiz

Projekt teilen
Wie werden Bäume richtig bewässert? Eine Anleitung.
Gießpatenschaften. Dein Engagement für Stadtbäume
Ältere Bäume sind besonders wichtig und benötigen vermehrt Unterstützung.
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum