Loading Baumretter

Bäume dürfen uralt werden

 
Baumspenden
Braunschweig, Deutschland

Bäume dürfen uralt werden

Nördlich von Braunschweig gibt es Waldgebiete mit alten Eichen und Hainbuchen, die besonders schützenswert sind, da sie natürliche Lebensräume für viele Tiere sind. Der Förderkreis Umwelt- und Naturschutz Hondelage macht sich stark, um diese alten Bäume zu erhalten und sie vor forstwirtschaftlicher Nutzung zu schützen. Mit Spendengeldern für dieses Projekts werden Waldgebiete angekauft, um den Hondelager Wald zu bewahren.

Das Projekt

Förderkreis Umwelt und Naturschutz Hondelage e.V.
Der Hondelager Wald beheimatet alte Baumbestände wie Eichen und Hainbuchen. Alte Bäume sind die Lebensräume für viele Tiere wie den Mittelspecht. Durch forstwirtschaftliche Nutzung werden die alten Bestände dem Wald entnommen und somit steht die Existenz vieler Tierarten in Gefahr. Der Förderkreis Umwelt – und Naturschutz Hondelage hat das Projekt ins Leben gerufen, um dem entgegenzutreten und die alten Bäume und die Tiere zu schützen. Das Ziel ist der Erhalt der Eichen- und Hainbuchenwälder als auch der von Totholz, denn diese sind weitere wichtige Lebensräume für zahlreiche Tiere. Durch Spendengelder wird der Kauf von Wald gewährleistet, um Alteichenparzellen einzurichten und sie vor der forstwirtschaftlichen Nutzung zu schützen.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Förderkreis Umwelt und Naturschutz Hondelage e.V.
Unterstütze das
Projekt
Adresse
In den Heistern 5c
Braunschweig
Deutschland

Projekt teilen
Wie findest Du den richtigen Baum für Dich?
Praxiswissen: Einen Baum aus Saatgut ziehen
Praxiswissen: Einen eigenen Baum anpflanzen
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum