Loading Baumretter

Grünpatenschaften für Speyer

 
Baum- und Gießpatenschaften
Speyer, Deutschland

Grünpatenschaften für Speyer

Um Speyers Stadtbild zu verschönern und aktiv etwas für die Umwelt zu tun, kann man eine Patenschaft für einen Baum, eine Grünfläche oder einen Spielplatz übernehmen. Der Fachbereich Bauwesen und Stadtentwicklung unterstützt den „grünen Daumen“ des Paten mit Werkzeug und der Abfuhr größerer Müllmengen. Die gepflegte Fläche wird mit einer Plakette mit dem Namen des Paten gekennzeichnet.

Das Projekt

Stadt Speyer
Durch aktive Mitarbeit kann man die Stadt Speyer bei der Pflege von Bäumen, Grünflächen und Spielplätze unterstützten. Durch diese Maßnahmen soll das Stadtbild verschönert und etwas für die Umwelt getan werden. Als Baumpate gilt es den Baum zu wässern und ihn vor Schmutz und Schäden zu schützen. Nach Absprache mit der Abteilung für Grünflächen sind Änderungen beispielsweise durch Bepflanzungen der Flächen möglich. Paten von Grünflächen übernehmen das Bewässern der Pflanzflächen, jäten Unkraut und mähen den Rasen. Die Abteilung Grünflächen steht bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Spielplatzpaten entfernen Scherben, Splitter und jegliche Gegenstände die Gefahr bedeuten. Weiter können die Paten die Pflanzflächen bewässern und Unkraut entfernen. Die Hauptverantwortung bleibt jedoch weiterhin bei der Abteilung Grünflächen.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Stadt Speyer
Unterstütze das
Projekt
Adresse
67346 Speyer
Deutschland

Projekt teilen
Wie werden Bäume richtig bewässert? Eine Anleitung.
Gießpatenschaften. Dein Engagement für Stadtbäume
Ältere Bäume sind besonders wichtig und benötigen vermehrt Unterstützung.
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum