Loading Baumretter

Grünpatenschaften für Karlsruhe

 
Baum- und Gießpatenschaften
Karlsruhe, Deutschland

Grünpatenschaften für Karlsruhe

Die Bäume der Stadt Karlsruhe stehen aufgrund des Klimawandels, neuer städtebaulichen Maßnahmen und einem steigenden Nutzungsdruck vor großen Herausforderungen. Vor allem in Trockenperioden leiden sie unter Wassermangel, weshalb die Stadt ihre Bürger*innen dazu aufruft, Grünpatenschaften zu übernehmen.

Das Projekt

Stadt Karlsruhe
Stadtbäume brauchen Schutz und Unterstützung, da die Lebensbedingungen der Stadt sie vor großen Herausforderungen stellt. Sie leiden vor allem in Trockenperioden unter Wassermangel. Dies trifft besonders auf Jungbäume zu, die im Sommer viel Wasser benötigen. Die Stadt Karlsruhe lädt dazu ein, Baumpatenschaften für einen oder mehreren der 70.000 Bäumen in der Stadt zu übernehmen, um einen Beitrag zum Erhalt der wertvollen Grünflächen zu leisten. Neben der reinen Baumpatenschaft (Bewässern, Unrat aus Baumscheibe entfernen und Meldung von Schäden) bietet die Stadt auch Beetpatenschaften an. Die erweiterten Aufgaben sind hier auch das Lockern der Erde, Bepflanzung der Baumscheibe und der Pflege der Bepflanzung. Die zu pflegenden Bäume und Grünflächen sollten sich im unmittelbaren Wohnumfeldes der Interessierten liegen. Der Fokus liegt vor allem bei Jungbäumen, die eine zusätzliche Bewässerung erfordern.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Stadt Karlsruhe
Unterstütze das
Projekt
Adresse
76124 Karlsruhe
Deutschland

Projekt teilen
Wie werden Bäume richtig bewässert? Eine Anleitung.
Gießpatenschaften. Dein Engagement für Stadtbäume
Ältere Bäume sind besonders wichtig und benötigen vermehrt Unterstützung.
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum