Loading Baumretter

Baumpatenschaften für Hannover

 
Baum- und Gießpatenschaften
Hannover, Deutschland

Baumpatenschaften für Hannover

Die Stadt Hannover zählt rund 45.000 Bäume. Seit dem Jahr 1981 bietet die Stadt ihren Anwohner*innen die Möglichkeit, eine Baumpatenschaft zu übernehmen, um sich bei der Pflege und Erhaltung des wertvollen Baumbestandes zu beteiligen.

Das Projekt

Fachbereich Umwelt und Stadtgrün
Stadtbäume haben erschwerte Lebensbedingungen im Vergleich zu Bäumen, welche in der freien Natur wachsen. Durch versiegelte Flächen und hohe Lufttrockenheit leiden sie nicht zu selten unter Wassermangel. Gleichzeitig sind sie unglaublich wertvoll für das Stadtklima, da sie Sauerstoff produzieren, die Luft kühlen und das gesamte Stadtklima erheblich verbessern. Die Stadt Hannover weiß: Viele Bäume sorgen für ein gutes Klima in der Stadt. So gibt es in Hannover seit 1981 die Möglichkeit als Anwohner*in eine Baumpatenschaft zu übernehmen um sich aktiv um einen oder mehrere Bäume in der Stadt zu kümmern, in dem man sie wässert, pflegt und die Baumscheiben sauber hält.

Fragen an die
#baumretter

Was ist das Ziel des Projekts?
Wer steckt hinter dem Projekt?
Wo wird das Projekt umgesetzt?
Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Wie kann man das Projekt unterstützen?
Mehr zum Thema
 
 
Fachbereich Umwelt und Stadtgrün
Unterstütze das
Projekt
Adresse
30167 Hannover
Deutschland

Projekt teilen
Wie werden Bäume richtig bewässert? Eine Anleitung.
Gießpatenschaften. Dein Engagement für Stadtbäume
Ältere Bäume sind besonders wichtig und benötigen vermehrt Unterstützung.
Baum
Wir sind viele
So erreichst du uns
E-Mail senden
 
 
Baum